Aktuelles  

   
Alarmzeit: 27.11.2019 - 08:30
Meldung: THL 1 - VU mit PKW
Einsatzort: A70 zw. AS Haßfurt und AS Schonungen
Alarmierte Einheiten: FF Haßfurt, Polizei, BRK, Autobahnmeisterei

 

Zu einem Verkehrsunfall auf der A70 wurde die Feuerwehr Haßfurt am Mittwochmorgen gerufen. Ein PKW kam von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrfach und blieb auf der Seite liegen. Der Fahrer wurde dabei verletzt.

Um 08:30 Uhr wurden die Rettungskräfte zu dem Verkehrsunfall alarmiert. Ein PKW, welcher in Fahrtrichtung Schweinfurt unterwegs war, kam zwischen den Anschlussstellen Haßfurt und Schonungen von der Fahrbahn ab und blieb auf der Seite im Grünstreifen liegen, nachdem er sich zuvor mehrfach überschlagen hatte.

Der Feuerwehr blieb lediglich den Brandschutz sicherzustellen und auslaufende Betriebsstoffe aufzunehmen, da die Person bereits aus dem Fahrzeug befreit war und sich im Rettungswagen befand. Der Fahrer wurde anschließend vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus transportiert.

Auch das Absichern der Unfallstelle entfiel, da sie bei Eintreffen der Feuerwehr bereits vorbildlich durch die Autobahnmeisterei abgesichert worden war. Diese führte zum Unfallzeitpunkt in diesem Bereich Reinigungs- und Wartungsarbeiten durch, wofür sie den Verkehr einspurig auf die linke Fahrspur gelenkt hatte.

Nach Eintreffen der Autobahnpolizei und Übergabe der Einsatzstelle, konnte die Feuerwehr Haßfurt wieder zurück ins Gerätehaus.

 

  • DSCN0408
  • DSCN0410
  • DSCN0411
  • DSCN0415
  • DSCN0417
  • DSCN0419
  • DSCN0422
  • DSCN0424
  • DSCN0426
  • DSCN0429
  • DSCN0433

Simple Image Gallery Extended

   
© Feuerwehr Haßfurt
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.