Aktuelles  

   

Im Rahmen einer Leistungsprüfung stellte die Freiwillige Feuerwehr Haßfurt am Samstag ihr Können im Bereich der technischen Hilfeleistung unter Beweis. 18 Kameradinnen und Kameraden legten in zwei Gruppen die Einsatzübung fehlerfrei und innerhalb der Zeitvorgabe ab.

Fundierte Ausbildung ist der wichtigste Baustein zur Vorbereitung auf den Einsatz. Aus diesem Grund trafen sich die Ausbilder aus den Feuerwehren des Haßfurter Stadtgebiets zum ersten „Seminar für Ausbilder TSF“. Neben dem kameradschaftlichen Austausch wurden zahlreiche Impulse für zukünftige Ausbildungen vermittelt.

 

An zwei Ausbildungstagen erlernten sechs Kameraden der Feuerwehr Haßfurt den sicheren Umgang mit der Motorkettensäge. Neben den fachlichen Themen konnten auch Kontakte zur ebenfalls teilnehmenden Freiwilligen Feuerwehr Breitbrunn geknüpft werden.

Eine besondere Übungsmöglichkeit bot sich am Samstag 20 Atemschutzgeräteträgern (AGT) des Haßfurter Stadtgebiets. In einem Brandcontainer und an weiteren Stationen konnte der Einsatz unter Atemschutz unter realistischen Bedingungen trainiert werden. Durchgeführt wurde die Schulung von einem Dienstleister, wodurch auch frische Impulse von extern in die Feuerwehren kamen.

Auch über die Feiertage stehen unsere ehrenamtlichen Kameradinnen und Kameraden jederzeit bereit, um euch im Notfall zur Hilfe zu kommen. Für eine mögliche verpasste Bescherung zuhause ist zum Glück vorgesorgt – auch in unserer Umkleide haben uns Weihnachtsmann und Christkind ausreichend Geschenke unter den Baum gepackt.

   
© Feuerwehr Haßfurt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.